ARCHIV: Logo der Schweizer Bank UBS in Zürich, Schweiz, 25. Oktober 2018.

UBS – Unsere Kunden bleiben an der Börse an der Seitenlinie

Zürich (Reuters) – Viele Kunden der Schweizer Großbank halten sich angesichts der Ausschläge an den Finanzmärkten mit Transaktionen derzeit zurück.

“Man sieht, dass sich die Kunden nicht unbedingt aus dem Markt zurückziehen, sie sind immer noch engagiert”, sagte Konzernchef Ralph Hamers am Montag zum Fernsehsender CNBC. “Aber sie fügen nichts hinzu, sie stehen mehr oder weniger an der Seitenlinie und warten darauf, dass sich die Dinge klären, ob es eine Richtung gibt, der sie folgen können”, sagte er weiter. Hamers kündigte an, dass der weltgrößte Vermögensverwalter am Dienstag in Singapur ein neues digitales Produkt namens Circle One lancieren werde, das bei einem erfolgreichem Start auch auf anderen Märkten eingeführt werden könnte.