Ölpumpe

Rohölpreisprognose – Rohöl bricht aus dem Widerstand aus

Technische Analyse WTI-Rohöl

Der Markt für Rohöl der Sorte West Texas Intermediate erholte sich während des Handels am Dienstag erneut und überwand einen bedeutenden Widerstand. Zum jetzigen Zeitpunkt ist es offensichtlich, dass Rohöl noch viel höher steigen wird, und es würde mich überhaupt nicht überraschen, wenn die WTI-Sorte die $130-Marke erreichen würde. In Anbetracht dessen dürften die kurzfristigen Kursrückgänge weiterhin Kaufgelegenheiten bieten, und es ist daher wahrscheinlich, dass bei jeder Abwärtsbewegung zahlreiche Käufer auftauchen werden. Ich kann mir keine Gelegenheit vorstellen, diesen Markt in nächster Zeit zu verkaufen, zumindest nicht, solange wir uns über dem 50-Tage-EMA befinden. Das sind $13 unter dem aktuellen Preis.

Rohölpreisprognose Video 01.06.22

Technische Analyse von Brent Crude Oil

Die Brent-Märkte sind ebenfalls ausgebrochen und bedrohen derzeit die 120 $-Marke. Es ist wahrscheinlich, dass wir weiterhin einen Ausbruchsversuch über diese Marke sehen werden, was die Möglichkeit eines Anstiegs auf die $130-Marke eröffnen könnte. Die $115-Marke darunter dürfte eine wichtige Unterstützung sein, da wir dort nach oben ausgebrochen sind, und zum jetzigen Zeitpunkt denke ich, dass der Brent-Markt dem WTI-Markt sehr ähnlich ist, in dem Sinne, dass die Käufer weiterhin bei jeder sich bietenden Gelegenheit Werte aufkaufen werden. Ich habe kein Interesse daran, diesen Markt zu leerverkaufen, und ich glaube auch nicht, dass wir in nächster Zeit die Gelegenheit dazu haben werden. Es würde mich nicht überraschen, wenn Brent die jüngsten Höchststände durchbrechen und den Markt in Richtung der 140-Dollar-Marke treiben würde. Wir haben es mit außerordentlich volatilen und gefährlichen Märkten zu tun.

Einen Überblick über alle heutigen Wirtschaftsereignisse finden Sie in unserem Wirtschaftskalender.