EUR/USD Ausblick für 26. Dezember 2016 – Technische Analyse

eurusd-17

Das EUR/USD Paar bewegte sich während der Session am Freitag leicht aufwärts, im Tagesverlauf wurde Widerstand getestet. Da bei der 1.05 Marke signifikanter Widerstand zu erwarten ist gehen wir davon aus dass schon bald wieder vermehrt Verkäufer aktiv werden. Bereits am Donnerstag entstand eine negative Kerze, welche Schwäche und Abwärtsbewegungen erwarten lässt – Vor diesem Hintergrund rechnen wir demnächst mit einer Kehrtwende zurück nach unten und würden daher mit dem Verkaufen nicht zögern. Früher oder später dürfte der 1.0350 Level erreicht werden, danach wären weitere Abwärtsbewegungen denkbar. Kaufen kommt für uns derzeit weiterhin nicht in Frage.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *