EUR / USD Tag Fundamentalprognose – 21. April 2017

Das EUR/USD Paar versuchte einen Durchbruch nach oben in die 1.0750-0780 Region, aber der Fortschritt geriet durch massive Verkäufe ins Stocken und ist seitdem unter diesen Wert zurückgefallen. Wir hatten in unserer gestrigen Vorhersage erwähnt, dass diese Region eine große Herausforderung für die Bullen sein würde und damit als Puffer für Verkäufer genutzt werden könnte, in diesen Bereich für die wahrscheinlich erfolgende Korrektur zu verkaufen. Wir haben das bekommen und das Paar handelt jetzt knapp über 1.07 zum Zeitpunkt dieses Artikels.

Der Euro macht einen Round Trip

Es gab gestern nicht viele Wirtschaftsnachrichten, aber wir hatten Berichte, dass Le Pen kurz vor den französischen Wahlen dieses Wochenende weit hinten lag, was den Markt zufrieden und zuversichtlich genug machte, in den Euro zu investieren. Dies war der Grund, warum das EUR/USD Paar durch 1.0750 durchbrach und sogar 1.0780 erreichte, aber es blieb immer die Frage, ob die Bullen die Gewinne halten und das Paar höherschieben können.

EUR / USD Stündlich
EUR / USD Stündlich

Wir hatten dann eine Rede von US-Finanzminister Mnuchin, in der er zuversichtlich ankündigte, dass einige große Einschnitte in den USA im Jahr 2017 wahrscheinlich sind. Dies brachte den Markt zum Jubeln und wurde als positiv für den Dollar eingeschätzt, so dass der Dollar in der zweiten Hälfte der US-Sitzung anstieg. Dies schob das EUR/USD Paar wieder unter 1.0750 und Verkäufe nahmen Tempo auf. Das Paar liegt jetzt über 1.07, nachdem es einen Round Trip für den Tag gemacht hatte.

Mit Blick auf den Rest des Tages haben wir den EMI Produktion aus Deutschland und Frankreich, aber der Markt bereitet sich auf die Wahlen in Frankreich vor. Ein Verlust für Le Pen dieses Wochenende würde von den Märkten bejubelt, und wir werden wahrscheinlich eine Rally im EUR/USD Paar nächste Woche sehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *