DAX Index Tägliche Fundamentalprognose – 27. Juli 2017

Der DAX-Index stieg während des Beginns der Sitzung gestern an, was wir in unserer Prognose gezeigt hatten, und es verbringt ziemlich viel Zeit über die 12300 Region, aber später korrigierte er gegen Ende des Tages und schloss den Tag unter 12300 Noch einmal. Der Index scheint in einem engen Bereich gesperrt zu sein, und es wird erwartet, dass irgendjemand irgendwo drückt, aber mit diesem ist die letzte Woche des Monats, wenn die Volatilität und die Liquidität niedrig ist, gibt es nicht viel zu erwarten und daher erwarten wir diese reichen Trend, kurzfristig fortzufahren.

DAX In einem Stalemat

Die beiden großen Risikoereignisse für den DAX sind die Brexit-Verhandlungen und die deutschen Wahlen. Mit dem verjüngten Vortrag bis zum Herbst und einer weiteren Entscheidung, die voraussichtlich nur im Oktober geschehen wird, liegt der Schwerpunkt auf diesen 2 Veranstaltungen, die oben aufgeführt sind. Von diesen sind die Brexit-Verhandlungen ein fortlaufender Prozess und bisher gab es in dieser Hinsicht nicht viel Entwicklungen. Es ist nur während des Ende des Prozesses, dass wir erwarten, dass einige Vorschläge aufstehen und dann der Markt entscheiden müssen, ob es gut für die Eurozone ist oder nicht.

DAX Stündlich
DAX Stündlich

Auf der anderen Seite haben wir die Wahlen in Deutschland im September und dies wird erwartet, dass die Märkte auf Tenterhooks für einen Großteil der nächsten 2 Monate oder so zu halten. Natürlich wird Merkel weithin erwartet, um zu gewinnen, aber wir haben das Schicksal der Wahlen in den vergangenen 2 Jahren gesehen, in denen viele solcher Ergebnisse erwartet wurden, um vorübergehende Schlussfolgerungen zu sein, aber waren alles andere als. Also, der Markt dürfte seine Optionen offen halten und deshalb sehen wir die Käufer nicht in der Lage, sich zu diesem Zeitpunkt zu verpflichten. Die Bären sind auch nicht in der Stimmung zu beginnen Großserienverkauf noch, mit den globalen Märkten weiterhin stark zu sein, und daher wird diese Patt erwartet, um für einige Zeit dauern.

Mit Blick auf den Rest des Tages, haben wir keine wichtigen Nachrichten aus Deutschland für heute und so können wir sicher erwarten, dass einige Konsolidierung und reichen auf beiden Seiten von 12300 für heute passieren.