Golden CARDANO (ADA) cryptocurrency concept coin isolated on black background. 3D rendering

Cardano führt Genius Yield ein

Am 15. Dezember wird Genius Yield seine Fundraising-Runde fortsetzen und seine ISPO im Cardano-Netzwerk starten. Das gibt Gelegenheit, die Aufmerksamkeit auf das neue Protokoll der Proof-of-Stake-Blockchain zu lenken und sich zu fragen, ob diese Einführung einen Einfluss auf den ADA-Preis haben wird.

Was ist ISPO?

Eine ISPO ist ein Fundraising-Mechanismus, der ein gerechteres und integrativeres Protokoll beinhaltet. ISPOs ermöglichen es Mitgliedern einer Community, ein Projekt zu unterstützen, indem sie Kryptowährungen an dedizierte Aktienpools delegieren. Diejenigen, die diese Token delegieren, werden dann im Austausch für Token aus dem unterstützten Projekt belohnt. Cardano kennt in seinem Netzwerk bereits die ISPO des MELD-Projekts.

Im Gegensatz zu einem IDO ist es möglich mit dem ISPO, ein Projekt zu unterstützen, ohne das eigene Vermögen zu investieren. Daher werden delegierte ADA-Token niemals ausgegeben, um unterstützte Protokolltoken zu erhalten. Der Mechanismus ist analog zu dem, der bei Polkadot für die Abstimmung der Paraketten verwendet wurde.

Während sein erstes Fundraising wurde, das Genius Yield-Projekt von Schwergewichten der Kryptowährungsinvestition wie Valhalla Capital, Oracles Investiments Group, Kernel Ventures und Master Ventures unterstützt. Ein Beweis für die Begeisterung der Institutionen für diese Neuheit.

Genius Yield – das komplizierte einfach machen

Genius Yiel hat im Kern der DeFi-Protokolle zum einen die Bereitstellung eines DEX, welcher Liquiditätspools umfasst und zum anderen einen Service zur Leistungsoptimierung bietet. So kombiniert Genius Yield eine sehr intuitive Benutzeroberfläche und leistungsstarke Algorithmen und scheint die clevere Mischung aus Klarheit und Komplexität gefunden zu haben. Dabei sollen keine Kompromisse bei der Sicherheit und Zuverlässigkeit der Blockchain von Cardano gemacht werden. Es soll eine Umgebung geboten werden, die einfach zu bedienen, transparent, aber auch für jeden Anleger vollständig anpassbar ist. Die Teilnahme an ISPO ist von der Delegierung von ADA-Token abhängig. Je höher der delegierte Betrag, desto höher ist die Belohnung.

Cardano Chart

Es ist schwer abzuschätzen, wie sich diese Nachricht in den nächsten zwei Wochen auf den Preis von Cardano auswirkt. In jedem Fall scheint die Erholung der Cardano-Preise jetzt viel stärker vom Kryptomarkt als von der bevorstehenden Veröffentlichung von Genius Yield getrieben zu sein.